jyrgenn: Blurred head shot from 2007 (Default)
[Dies ist einer aus einer wieder ausgegrabenen Sammlung alter Artikel]

Rixdorfer-Weihnachtsmarkt,
Richardplatz 1, 12055 Berlin

Jürgen schrieb am 15.12.2006

Dieses Jahr habe ich ihn schon wieder verpaßt, so ein Ärger – es war doch einfacher, als ich noch direkt um die Ecke wohnte. Aber es klappt einfach nicht immer am Wochende des zweiten Advent.

Der Rixdorfer Weihnachtsmarkt ist aus meiner Sicht der einzige, auf den es sich wirklich zu gehen lohnt. Die nahezu durchweg nichtkommerziellen Standbetreiber machen die Atmosphäre viel angenehmer als auf den normalen Weihnachtsmärkten.

Die Stände bieten alles mögliche an, von Speisen und Getränken über selbstgebasteltes Spielzeug bis zu antiquarischen Büchern, so manches Geschenk habe ich dort auch schon erworben. Highlights sind für mich der Stand der koreanischen Krankenschwestern mit leckerem Feuerfleisch und Gemüsepuffern und, im wörtlichen Sinn, der Platz, an dem das THW die Petroleumlampen neu befüllt, weil das Licht dort so schön ist.

Nur vier Sterne statt fünf vergebe ich deswegen, weil es manchmal ganz furchtbar voll ist. Da macht es dann nicht mehr viel Spaß.

Profile

jyrgenn: Blurred head shot from 2007 (Default)
jyrgenn

March 2017

S M T W T F S
   1234
567 891011
12131415161718
19202122232425
262728293031 

Syndicate

RSS Atom

Most Popular Tags

Style Credit

Expand Cut Tags

No cut tags